0

Die schönsten Tiernamen

Haben Sie sich für ein Haustier entschlossen, so wollen Sie bestimmt dafür sorgen, dass Ihr neuer Begleiter etwas ganz besonderes ist. Um einen persönlichen Bezug zum eigenen Haustier zu schafffen, sucht man zu Beginn einen sprechenden und passenden Tiernamen.Hier finden Sie die schönsten Ideen und Kreationen für Katze, Hund & Co. Haben Sie sich für einen Hund entschieden, so zählen die Namen Aika, Luna, Kira, Rocky sowie Spike zu den beliebtesten.

Bei Katzen rangieren ganz andere Namen auf den vorderen Plätzen und diese sind Sammy, Tiger, Sunny sowie Molly.

Bei Vögeln fällt die Namensgabe etwas leichter und so kann man die Namen in Form einer Assoziation zum Tier wählen und sich für Piepmaz oder Spatz entscheiden.

Hat man jedoch keine Ahnung welchen Namen man seinem neuen Haustier geben möchte, so kann man bei der Internetseite „ein Herz für Tiere“ nachschauen, da dort eine riesige Auswahl an verschiedenen Tiernamen für die verschiedenen Tierarten angeboten werden.

Neben den beliebten und schön klingenden Tiernamen sollten Sie jedoch in erster Linie darauf schauen, dass jedes Mitglied in der Familie welches Kontakt zum Haustier pflegt mit dem Namen zufrieden ist, um für ein harmonischen Zusammenleben zu sorgen.

 

1

Die richtige Haltung von Hunden

Entscheiden Sie sich dafür einen Hund als treuen Wegbegleiter zu kaufen, so bekommen Sie neben viel Spaß und Freude auch viele Pflichten und Aufgaben mit auf den Weg. Die Rede ist von der richtigen Hundehaltung. die für ein harmonisches Zusammenleben sorgt.

Dies beginnt bereits bei der Ausstattung. So sollte jeder Hund über eine Leine, ein Halsband sowie Futter- und Wassernäpfe verfügen. Damit sich der Hund Zuhause wohl fühlt sollten auch Körbchen, Decken und Kauspielzeug vorhanden sein.
Bei der Ernährung ist es wie bei uns Menschen. Neben einer abwechslungsreichen Ernährung ist es wichtig, bei Über- oder Untergewicht die richtigen Maßnahmen zu setzen, um die Gesundheit des Hundes nicht zu gefährden.
Continue reading

0

Meine Katze hat Flöhe – was tun?

Wenn Sie eine Katze Zuhause haben, so ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich groß, dass Sie einmal mit dem Befall von Flöhen bei Ihrer Katze konfrontiert werden. Damit Sie jedoch sofort wissen, was in dieser Situation zu tun ist, geben wir Ihnen hier ein paar hilfreiche Tipps.

Zu Beginn sollten Sie auf jeden Fall zum Tierarzt gehen und sich dort dementsprechend beraten lassen. Denn bei Flohbefall gibt es verschiedene Anti-Floh-Mittel die Hilfe versprechen. Zur Auswahl stehen Fraßgift, Kontaktgifte und Entwicklungshemmer. Dabei kann Ihnen der Tierarzt das richtige Mittel verschreiben und Anwendungstipps geben.
Continue reading